Drucken

Geschichte

Geschichte


Die WesTest Soft- und Hardware Dienstleistungs GmbH wurde 1987 zur Entwicklung von Bauelemente-Testsystemen auf der Basis von Universal-Testmaschinen gegründet. Seit 1995 wurde das Tätigkeitsfeld auf Baugruppen- und Geräte-Testsysteme erweitert, sowie ein neues Geschäftsfeld für allgemeine Entwicklungsdienstleistungen aufgebaut.

Als Spezialität haben sich Entwicklungsverfahren zum austauschkompatiblen ReDesign von Altbaugruppen herausgebildet. Zur entwicklungsbegleitenden Fertigung haben wir eine Prototypen- und Kleinserienfertigung aufgebaut.

Basierend auf den Testverfahren zur Funktionsprüfung von Bauelementen, bei denen diese als "Black-box" betrachtet werden müssen, wurden diese Verfahren auf den Test von Baugruppen übertragen. Damit können Testsysteme entwickelt werden, welche wesentlich mit der natürlichen Kontaktierung der Baugruppe auskommen, d.h. Zwischenabgriffe (z.B. Prüfnadeln) sind nicht zwangsweise erforderlich.
Die Baugruppen-Testsysteme wurden zunächst rein kundenspezifisch für einzelne Prüflinge oder Produktfamilien von Prüflingen entwickelt. Seit Anfang 2008 wurde auf Basis vieler in der Vergangenheit eingesetzer technologischer Ansätze in Bezug auf Hardware- und Softwarekomponenten das universelle Testsystem EDTest zur Funktionsprüfung von Baugruppen entwickelt.

Das EDTestsystem dient der Optimierung der Dienstleistungsqualität und wurde als Produkt zur Anwendung durch den Kunden entwickelt. EDTest stellt heute die technologische Basis aller Testsysteme dar d.h. für Bauelemente, Baugruppen und für Geräteprüfstände.

 

Geschichte in Stichworten


1987 Gründung als Testhaus für elektronische Bauelemente
1987 Bauelemente-Testsysteme auf Basis Genrad-Tester
1995 Bauelemente-Testsysteme auf Basis SZ-M3000-Tester
1995 Kundenspezifische Baugruppen Testsysteme
1995 Testablauf-Steuerungssoftware UTP (Universal Test Program)
1995 Kundenspezifische Entwicklungsdienstleistungen
1996 Renew-Design Dienstleistungen
1996 Fertigung für Prototypen und Kleinserien
2000 Distribution EDWin.
2005 Bauelemente-Testsysteme auf Basis SZ M3600-Tester
2006 Neuentwicklung EDTest-Sequenzer auf Basis UTP
2007 Erweiterung Fertigung für SMD
2009 Markteinführung EDTest-Sequenzer-Software und EDT1000 Testcontroller
2010 Qualtätsmanagmentsystem nach DIN 9001:2008
2010 Mechanikwerkstatt für eigenen Testadapterbau
2010 Testsysteme auf Basis EDT100-Testcontroller
2012 EDTest-Katalog mit zahlreichen EDTest-Modulen
2013 Prüfstände
2014 Ausbildungsbetrieb IHK "Elektroniker Geräte- und Systeme"
2014 EDT500-Testcontroller
2015 Prüfkammer
2017 WebShop